Posts

Es werden Posts vom März, 2017 angezeigt.
Print Friendly and PDF

Buns – Burger-Brötchen aus Dinkel

Bild
Für unsere Burger haben ich die Buns, also die Burger-Brötchen, dieses Mal  aus Dinkelmehl gemacht. Wir mögen Dinkel und da liegt es nahe für die Herstellung der Buns auch  diesem Mehl zu wählen.  Außerdem wollte ich sie am Vorabend vorbereiten, sodass ich am nächsten Vormittag die Buns nur noch backen brauche.  Das klappt gut, denn ich lasse den Teig im Kühlschrank gehen.
Auch was den Zuckergehalt im Rezept angeht, habe ich mich entschieden Reissirup zu wählen, denn Reissirup enthält keine Fructose wie Zucker. Einige Informationen zu Reissirup  habe ich euch zusammengefasst.

Energy Balls - ohne Zuckerzusatz - lecker und einfach selbstgemacht

Bild
Etwas Süßes zwischendurch, vielleicht zum Kaffee oder Tee, aber gesund soll es sein und ohne Zuckerzusatz. Süß aber ohne Zucker? Ja, ohne Haushaltszucker hergestellte Energy Balls. Kleine Bällchen in Kakao oder Kokos gerollt und wie eine kleine Praline genießen. 
Die Herstellung ist ganz einfach und kann immer wieder anders variiert werden. Was für Zutaten ich gewählt habe und wie schnell die Zubereitung ist findet ihr im Rezept.

Fermentiertes Gemüse - gesunder Trend selbstgemacht - Sauerkraut im Glas

Bild
Was das Fermentieren von Gemüse angeht, habe ich mir Informationen im Internet zusammengesucht und auch einigen Bücher gelesen. Es ist ein gesunder Trend und wird auch in der Clean Eating Methode gerne angewandt, besonders wenn es selbst hergestellt wurde.



In vielen Bio-Läden und manchmal auch auf dem Wochenmarkt bekommt man fermentiertes Gemüse, das nicht pasteurisiert ist und somit die wichtigen, gesunden Eigenschaften noch haben. Aber sie sind dort oft sehr teuer und was liegt näher alsSauerkraut im Glas selbst herstellen - ein Superfood-DIY.

Was man zur Fermentierung alles braucht und wie einfach das geht, zeige ich euch weiter unten. Zuerst möchte ich euch etwas über die  Vorteile von Fermentation in der Ernährung erzählen. 

Frischkäse ganz einfach selber machen aus Joghurt - Rezept DIY

Bild
Wie man Joghut am besten selbst herstellt habe ich euch schon in meinem RezeptJoghurt selber machen - einfacher als man denkt gezeigt. Und mindestens genauso einfach ist es sich daraus selber Frischkäse zu machen.



Warum ich mir Frischkäse selber mache? Weil bei mir immer nur kleine Mengen gebraucht werden, mal mit Kräutern, mal ohne. Und leider wird es nicht ganz gegessen, wird schlecht und landet im Müll. Das finde ich schade und so habe ich beschlossen einen einfachen Frischkäse aus Joghurt herzustellen.
Wie einfach das geht und was ihr dazu braucht, zeige ich euch in diesem DIY-Post.

Schnelles Rezept Asias-Style für Puten-Gemüse-Pfanne mit Erdnuss-Soße im Wok

Bild
Wenn wir asiatisch essen gehen gibt es oft etwas mit Erdnuss-Soße und wir essen das gerne. Für zu Hause haben wir uns eine eigene Variante Erdnuss-Soße dazu überlegt. Es kann einfach variiert werden  welches Gemüse man benutzen und ob Puten- oder Hänchenfleisch. Heute hatten wir Pute mit Paprika, Zucchini und Pilzen in Erdnuss-Soße und dazu Basmati-Reis.  Ganz einfaches, schnelles Rezept und super lecker.

Mein liebstes Hefegebäck - Dinkelhörnchen mit Schoko-Karamell-Creme gefüllt

Bild
Es ist Wochenende und ich habe etwas Zeit und Lust zu Backen. Es soll ein Hefegebäck geben und ich entscheide mich für leckere Dinkelhörnchen. Die mögen wir und diesmal mache ich sie mit Schoko-Karamell-Creme gefüllt. Die Hörnchen aus Dinkelmehl kann man auch gut  mit Marmelade oder Schokoladenstücken füllen. 



Das Rezept Dinkelhörnchen mit Schoko-Karamell-Creme ist mein Beitrag zur Foodblog-Party von Lecker für jeden Tag und das Thema für diesen Monat ist: Mein liebstes Hefegebäck


Hefegebäck zum Kaffee oder Tee am Nachmittag oder noch warm für das Sonntags-Frühstück. Da schmecken die Hörnchen auch gut ohne Füllung nur mit Butter. Das Rezept gibt es in zwei Varianten, klassisch oder schnell ohne langer Gehzeit.


Google+ Followers

Nun könnt ihr mir auch hier folgen

Blog abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner